University of Wisconsin Digital Collections
Link to University of Wisconsin Digital Collections
Link to University of Wisconsin Digital Collections
The History Collection

Page View

Becher, Johannes Robert, 1891-1958. / Wir, Volk der Deutschen; Rede auf der 1. Bundeskonferenz des Kulturbundes zur Demokratischen Erneuerung Deutschlands (21 Mai 1947)
(1947)

VII. Vom Zug√§nglichen,   pp. 60-64 PDF (1.6 MB)


Page 60

dafiur einzutreten, dag ein sachlicher, menschlicher Ton
bei geistigen Auseinandersetzungen und in der Kritik
gewahrt bleibt.
VII
Vom Zugingfichen
Wir haben aufs einldringlichste davor gewarnt, anzu-
nehmen, daf3 Deutschland irgendeine Art von Gewinn
ziehen konne aus Differenzen und Konflikten der Alli-
ierten untereinander. Sowohl im ersten Weltkrieg als auch
in katastrophalem Ausmaf im zweiten hat solch eine
Spekulation sich als eine entscheidende politische Fehl-
rechnung erwiesen. Wir haben demgegeniiber immer
wieder betont, d>f einzig und allein die Einheit der
Alliierten im Interesse der Erneuerung Deutschlands ge-
legen sci, und daf es darum die Pflicht jedes Deutschen
ware, soweit es in seiner Mdglichkeit liegt, zur Ober-
windung  solcher Gegensatze beizutragen  und  aus-
gleichend zu wirken. Nur der Friede lAft uns hoffen.
In diesem Sinne betrachten wir es auch als unsere Auf-
gabe, fur dals Verstandnis der Lebensform und der kul-
turellen Eigenart der grofen Nationen und aller Volker
zu wirken und zu werben und die bornierten Auffassun-
gen uiber diese Volker zunichte zu machen, wie sie
nicht erst durch die Nazipropaganda uns eingehammert
wurden, sondern wie sie im Unwesen der deutschen O~ber-
heblichkeit seit Jahrzehnten begrundet sind.
Dazu kommt: eine geistige Erneuerung Deutschlands
kann nicht einzig und allein nur von der Seite der deut-
schen Tradition her erfolgen, obwohl diese Seite die ent-
scheidende ist und es im Wesen der besten deutschen
Tradition liegt, daas Kultur.gut aller Vo1ker in sich auf-
zunehmen und zu verarbeiten. So k6nnen wir auch mit
Stolz auf unsere hohe Obersetzungskultur hinweisen. Eine
6o


Go up to Top of Page