University of Wisconsin Digital Collections
Link to University of Wisconsin Digital Collections
Link to University of Wisconsin Digital Collections
The History Collection

Page View

Nationale Front des Demokratischen Deutschland / Weissbuch über die amerikanisch-englische Interventionspolitik in Westdeutschland und das Wiedererstehen des deutschen Imperialismus
2. Aufl. ([1951])

4. Westdeutsche Wirtschaft - Teil der USA-Kriegswirtschaft,   pp. 83-94 PDF (4.2 MB)


Page 94

Lohn- und Gewinnanteil am Nettoprodu onswert (in v. H.)
Jahr                      Lohne u. Gehalter  Gewinne
1948, Juni  . . . . . . . . .   83              17
September ... .       .  .   .  43         57
Dezember   ... .      .  .   .  43         57
1949, Marz . . . . . . . . .    37              63
juni  ....   .      .  .  .   .  40        60
September ...   .     .  .   .  37         63
Dezember   ... .      .  .   .  39         61
1950, Marz  . . . . . . . . .   39              61
Juni   ....  .       .      37             63
September ... .       .  .   .  35         65
Dezember   ... .      .  .   .  35         65
(Mitteilungen des Wirtschaftswissenschaftlidcen Instituts der Gewerkschaften,
Koln 1951,
Heft 4)
Obgleich die Berechnung des Gewerkschaftsinstituts anfechtbar ist, weil sie
dazu
neigt, den Gewinnanteil zu klein und den Lohn- und Gehaltsanteil zu grol3
er-
scheinen zu lassen, gibt die Tabelle doch ein anschauliches Bild von der
Ver-
schlechterung der Lage der Werktatigen und den maBlosen Gewinnen der Truste
und Konzerne in Westdeutschland als eine Folge der hemmungslosen Bonner Auf-
riistungspolitik.
Mit allen Mitteln wird im Bonner RUstungskabinett das Elend in Westdeutschland
gezUchtet und kultiviert. Es wird nichts getan, um Idas Umsiedlerelend zu
beseitigen,
das geradezu zum Himmel schreit. Das Arbeitslosenelend wdchst ebenfalls von
Tag
zu Tag, umr so mehr, als die Arbeitslosigkeit fur eine standig wachsende
Anzahl von
Menschen zur Dauererscheinung wird. Hunderttausende von Jugendlichen konnen
weder Lehr- noch Arbeitsstellen finden und werden vor die Alternative gestellt;
einer ,deutschenu oder ausldndischen Soldnerformation beizutreten oder ,,ihr
Glick
im Ausland zu versuchenu. Dieses ganze Elend wird jetzt mit den verscharften
RemilitarisierungsmaBnahmen sprunghaft weiter verstarkt. Dieses Elend soll
das
deutsche Volk reif macien, im Kriege einen Ausweg zu sehen, einen Ausweg
aus
der Lage, die von den deutschen Imperialisten bewuBt herbeigefiuhrt worden
ist.
nVerteidigung der Freiheitu nennen die Bonner Remilitaristen ihre Kriegsvorberei-
tungen. Die Werktatigen sollen ihre ,Freiheit' verteidigen, im Elend des
deutschen
Imperialismus zu leben, sie sollen die Freiheit der Krupp und Thyssen und
Mannes-
mann verteidigen, immer gr6Bere Profite zu machen und sich neue Markte und
Absatzgebiete anzueignen. Was k6nnte es schon fur eine andere ,,Freiheitu
sein,
die unter der Fuhrung der deutschen Monopolisten, unter dem Kommando der
nazistischen Kriegsverbrechergenerale Speidel und Heusinger verteidigt werden
soll?
Die Freiheit der deutschen Werktitigen kann nur erobert und verteidigt werden
im Kampf gegen den deutschen und auslandischen Imperialismus, im Kampf gegen
alle RemilitarisierungsmaBnahmen, im Kampf fur die Erhaltung und Festigung
des
Friedens.
94


Go up to Top of Page